Handelsrecht

Das Handelsrecht ist das Sonderprivatrecht der Kaufleute und ergänzt bzw. ändert die gesetzlichen Regelungen des BGB. Ob das HGB auf bestimmte Rechtsgeschäfte Anwendung findet, ist von der Kaufmannseigenschaft der Vertragsbeteiligten abhängig – wobei diese auch ohne Eintragung im Handelsregister vorliegen kann. Deshalb ist die Kenntnis der genauen Regelungen des HGB auch wirtschaftlich von herausragender Bedeutung.

Bei handelsrechtlichen Fragestellungen ist kanzleiintern Rechtsanwalt Andreas Willing als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Ihr Rechtsberater. Bei der rechtlichen Beratung stehen Ihre wirtschaftlichen Interessen immer im Vordergrund und die Planung der Vorgehensweise wird stets hieran ausgerichtet.

Insbesondere bei folgenden handelsrechtlichen Fragestellungen beraten wir Sie:

  • Kaufmannseigenschaft
  • Firmenrecht
  • Wettbewerbsverbot
  • Handelskauf
  • Unverzügliche Mängelrüge im Bereich des Handelskaufs
  • Handelsregisterrecht
  • Handelsvertreterrecht
  • Vertragshändlerrecht

Ihre Ansprechpartner

k-kanzlei-lueneburg-2380

Andreas Willing

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht