Verwaltungsrecht

Das Verwaltungsrecht umfasst eine Vielzahl von einzelnen Rechtsgebieten, bei denen es in den meisten Fällen um das Verhältnis zwischen Staat und Bürger geht. Bei Fragen rund um die eigene Baugenehmigung, die Baugenehmigung des Nachbarn oder Gebühren für den Ausbau der Straße befindet man sich ebenso im Verwaltungsrecht, wie bei Fragen rund um die Erteilung des Führerscheins, die Erteilung einer Fahrtenbuchauflage oder einem Platzverweis der Polizei. Auch umweltrechtliche, tierschutzrechtliche, wasserrechtliche und kommunalabgabenrechtliche Angelegenheiten sind dem Verwaltungsrecht zuzuordnen. Nicht zuletzt ist ein wichtiger Bestandteil des öffentlichen Rechtes, wie das Verwaltungsrecht auch genannt wird, das Beamtenrecht, also das Verhältnis des Beamten zu seinem Dienstherrn.

In all den vielen verschiedenen vorstellbaren Fallkonstellationen sind häufig nicht nur komplizierte rechtliche Probleme in der Sache zu klären, sondern auch das formalisierte Verfahren auf Fehler zu durchleuchten. Regelmäßig lässt sich die Rechtmäßigkeit des Verwaltungshandelns nur dann beurteilen, wenn Einsicht in die Verwaltungsakten genommen wird.

Schließlich ist eine besondere Kenntnis des Verwaltungsrechts auch dann gefragt, wenn durch behördliche Entscheidungen ein Schaden eingetreten ist, für den die öffentliche Verwaltung einzutreten hat. Diese vielfältigen und zum großen Teil noch nicht in einem Gesetz festgeschriebenen Ansprüche des Einzelnen werden unter dem Begriff des Staatshaftungsrechts zusammengefasst und sind ohne anwaltliche Hilfe kaum durchzusetzen.

Rechtsanwalt Michael Gladow hilft Ihnen in diesem „Mikrokosmos“ nicht den Überblick zu verlieren.

Wir beraten im Bereich des Verwaltungsrechtes überwiegend in folgenden Bereichen:

  • Öffentliches Baurecht (Baugenehmigung, Baunachbarstreit, Bauplanungsrecht etc.)
  • Beamtenrecht (Beurteilung, Ver-/ Umsetzung, Konkurrentenstreitverfahren, Beamtenbesoldung, Disziplinarverfahren etc.)
  • Polizeirecht (Platzverweis, „Abschleppfälle“, Aufenthaltsverbot etc.)
  • Führerscheinsachen (Erteilung, Entzug, MPU, Fahrtenbuchauflagen etc.)lage
  • Kommunalabgabenrecht (Straßenbaubeiträge, Straßenausbaubeiträge, Abwassergebühren, Grundsteuerermäßigung, etc.)
  • Anschluss- und Benutzungszwang
  • Umweltrecht, Tierschutzrecht
  • Staatshaftungsrecht
  • Verwaltungsakt
  • Akteneinsicht
  • Rechtsmittelverfahren wie Widerspruchsverfahren und Klagen vor den Verwaltungsgerichten, sowie einstweilige Verfahren
  • Zwangs-und Bußgelder

Ihre Ansprechpartner

Portrait Rechtsanwalt

Michael Gladow

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht